Ein kurzer Bericht zu meiner Zeit bei approtime:

Von Approtime hörte ich zum ersten Mal als ich mich noch im Studium befand. Die Vorstellung in ganz Deutschland unterwegs zu sein und als Chefvertretung zu arbeiten reizte mich von Anfang an. Natürlich hatte ich gewisse Zweifel ob ich, als Berufsanfänger, der Sache gewachsen bin die Verantwortung für den kompletten Apothekenbetrieb zu übernehmen.

Weiterlesen ...

Hallo liebe approtime Interessenten!

Falls ihr noch zweifelt, ob ihr bei approtime anfangen sollt, kann ich euch nur sagen: Macht es!
Es macht nicht nur super viel Spaß, immer mit neuen Leuten zu arbeiten und Deutschland zu erforschen, ihr sammelt auch unglaublich viele Erfahrungen. Diese werden euch später nicht nur weiter helfen, wenn ihr eine eigene Apotheke aufmachen wollt. Ihr werdet einfach unglaublich selbstständig und unabhängig. Alleine ins Kino oder ohne Begleitung Essen zu gehen, ist kein Problem mehr.

Weiterlesen ...

Elf Jahre Approtime

Im September 2013 fragte Frau Gerlach - Braun, ob ich nach 10 Jahren bei Approtime als PTA - Vertretung einen Bericht schreiben möchte, also nahm ich mir vor einen Zwischenbericht zu schreiben und überlegte auf meinen Wochenend - Wanderungen im Schwarzwald, in der Lausitz, im Zittauer - Gebirge und an der Ostsee - dort auch auf den Fahrradtouren - welche Gedanken und Erfahrungen mitzuteilen sein könnten.

Weiterlesen ...